Beruf und Familie bei Sanofi in Österreich



Beruf und Familie           

Als Arbeitgeber sieht es Sanofi als eine wichtige Aufgabe, den Mitarbeitern in jeder Phase der Lebensplanung einen gesundheitsfördernden Arbeitsplatz zu bieten. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist hierbei ein wesentlicher Faktor, der sich auch in der Mitarbeiterbindung, - motivation und –identifikation direkt widerspiegelt.

Das Zertifikat berufundfamilie unterstützt dabei, die Zukunft im Blick zu haben und die Transformation in eine „New World of Work“ sowie eine kontinuierliche Verbesserung im Bereich familienbewusste Unternehmenskultur voranzutreiben.

Für seine vielfältige Maßnahmen und Programme in diesem Bereich wurde Sanofi Österreich Ende 2017 erneut mit dem staatlichen Gütezeichen berufundfamilie für eine familienfreundliche Personalpolitik sowie für Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf ausgezeichnet.

Gender Balance

Sanofi in Österreich legt großen Wert darauf, dass Frauen und Männern gleichberechtigt angesehen und wertgeschätzt werden, dass sie sich chancengleich entwickeln und in Führungspositionen gelangen können. Sanofi verfolgt dabei die Prinzipien der gleichen Entlohnung von Frauen und Männern, der Ausgewogenheit in Personalauswahlprozessen und der Einhaltung der Werte, wie sie in unserem Ethikkodex beschrieben werden. 

In Österreich haben wir derzeit einen Frauenanteil von rund 60 %, in Führungspositionen von 50 %.