Kurznavigationsmenü :

  1. Zum Inhalt
  2. Zum Menü Hauptpunkte
  3. Zur Suchfunktion
  4. Zur Hilfe
  5. Zu den Modulen
  6. Zur Liste der Tastaturkürzel

Hilfe :

  1. Sanofi in der Welt |
     
  2. Unsere Websites |
     
  3. Group Websites |
     
  4. Hilfe |
  5. Sitemap |
  6. Kontakt
  1. RSS
  2. Schriftgröße

    Reduzieren Erhöhen  
 
 

Kontakt Presse


Mag. Sabine Lang
Head of Communication
Tel.: +43 1 80 185 - 1120
E-Mail: sabine.lang@sanofi.com


Mag. Sabine Sommer
Communication Specialist
Tel.: +43 1 80 185 - 1111
E-Mail: sabine.sommer@sanofi.com

Inhalt :

Sanofi Österreich erhält Zertifikat für familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik

Im Rahmen einer feierlichen Verleihung am 14. November 2017 in Wien hat Bundesministerin Dr. Sophie Karmasin Sanofi Österreich mit dem staatlichen Zertifikat für familienfreundliche Personalpolitik ausgezeichnet.

 

 

 

Sanofi Österreich erhält Zertifikat für familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik

Sanofi Österreich erhält Zertifikat für familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik

vlnr: Mag.a Sabine Lang, Head of Communications Sanofi Österreich, Mag. a Sabine Radl, Geschäftsführerin Sanofi Österreich, MMag.a Dr.in Sophie Karmasin, Bundesministerin für Familien und Jugend und Christine Dutzi, Msc, Brand Specialist MS und Leiterin des Audit-Projektteams bei Sanofi. Fotocredit: Harald Schlossko

Wien, 15. November 2017 – Als Arbeitgeber sieht es Sanofi als wichtige Aufgabe, den Mitarbeitern in jeder Phase der Lebensplanung einen gesundheitsfördernden Arbeitsplatz zu bieten. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist hierbei ein wesentlicher Faktor, der sich auch in der Mitarbeiterbindung, -motivation und -Identifikation direkt widerspiegelt. „Das Audit ‚berufundfamilie‘ unterstützt dabei, die Zukunft im Blick zu haben und die Transformation in eine „New World of Work“ sowie eine kontinuierliche Verbesserung im Bereich familienbewusste Unternehmenskultur voranzutreiben“, erklärt Mag. (FH) Johanna Hummer, Head of Human Ressources bei Sanofi Österreich. Mag. Sabine Radl, Geschäftsführerin von Sanofi Österreich, sieht die Auditierung auch als wichtige Begleitmaßnahme des Wachstumsprozesses der letzten Jahre: „In den letzten Jahren ist Sanofi Österreich kontinuierlich gewachsen und 2017 stand Sanofi vor der spezifischen Herausforderung, zahlreiche neue Mitarbeiter aus anderen Unternehmen zu integrieren. Die erneute Auditierung unterstützte diesen Prozess und ist darüber hinaus ein willkommener Anlass, in Kooperation mit den Mitarbeitern die bestehenden Maßnahmen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie weiter auszubauen.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird für die Menschen in Österreich eine immer wichtigere Frage – vor allem auch, wenn es um die Jobwahl geht. Immer mehr Unternehmen passen sich dieser Entwicklung an und setzen auf eine familienfreundliche Personalpolitik. Davon profitieren beide
Seiten
“, betont Familienministerin Dr. Sophie Karmasin, die Sanofi herzlich zur Re-Auditierung gratuliert.

 

Vielfältige Maßnahmen

Mit der Initiative „Leben und Arbeiten bei Sanofi“ gibt es bereits ein umfassendes Programm, das mit diversen Initiativen auf das Thema Work-Life Balance abzielt und auf den fünf Säulen Arbeitszeit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Gesundheit, Aus- und Weiterbildung sowie Altersvorsorge beruht. Hinzu kommen zahlreiche weitere Angebote und Maßnahmen, von denen Sanofi-Mitarbeiter profitieren: diese reichen von flexiblen Arbeitszeitmodelle und Homeoffice Möglichkeiten, über das umfassende unternehmensinterne Gesundheitsprogramm„SanoFIT“, Versicherungs- und private Pensionsvorsorgeangebote, bis hin zur Möglichkeit der externen, unabhängigen Mitarbeiterberatung in Problemsituationen oder einem weltweiten Ferienaustausch- und Hilfsprogramm für Kinder.

Im Rahmen des Auditierungsprozesses wurde ein Projektteam gegründet, das in den nächsten 2 Jahren am weiteren Ausbau der familienfreundlichen Maßnahmen und an einer noch intensiveren Gewichtung der einzelnen Lebensphasen im Mitarbeiter-Life-Cycle arbeiten wird.

 

Über Sanofi

Sanofi ist ein weltweites Gesundheitsunternehmen, das Menschen bei ihren gesundheitlichen Herausforderungen unterstützt. Mit unseren Impfstoffen beugen wir Erkrankungen vor. Mit innovativen Arzneimitteln lindern wir ihre Schmerzen und Leiden. Wir kümmern uns gleichermaßen um Menschen mit seltenen Erkrankungen wie um die Millionen von Menschen mit einer chronischen Erkrankung.

Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in 100 Ländern weltweit übersetzen wir wissenschaftliche Innovation in medizinischen Fortschritt.

Sanofi, Empowering Life.

 

Kontakt

Head of Communication
Mag. Sabine Lang
Tel.: +43 1 80185 1120
sabine.lang@sanofi.com


Communication Specialist
Mag. Sabine Sommer
Tel.: +43 1 80185 1111
sabine.sommer@sanofi.com

 

SAAT.SA.17.11.0635

 

Zuletzt geändert: November 15, 2017

Modulen :

Über das Unternehmen

Über das Unternehmen